HAB KEINE ANGST.

Es mag untypisch klingen in Deutschland Rum herzustellen, verbindet jedoch die Geschichte der Stadt Worms und deren jahrhundertealten Geist des Widerstandes, mit der Idee unseres Master-Distillers Felix Georg Kaltenthaler, einen Rum herzustellen, der mit bestehenden Konventionen bricht.

Einst stand Martin Luther in Worms und lehnte sich leidenschaftlich mit den Worten „Hier stehe ich und kann nicht anders!“ gegen das System auf. Heute steht Revolte für eben diesen Anspruch und vereint unbehandeltes Zuckerrohr aus Papua-Neuguinea mit reinstem Quellwasser zu einem ungefilterten und aromareichen Rum. Rebellisch, charakterstark.

DER GESCHMACK VON REVOLTE

Auf Basis unbehandelten Zuckerrohrs aus Papua-Neuguinea entsteht mittels eines eigens kultivierten Hefestammes eine Maische, die durch modernste Technik bei niedrigen Temperaturen extrem schonend vergoren wird. Die außergewöhnliche Balance der Aromen entwickelt unser Master Distiller durch das Brennverfahren auf einer, ursprünglich aus der Edelbrand-Destillation stammenden, Rektifikationsanlage - sie bildet das Herz der Revolte.


Abschließend ruht Revolte in einer sechsmonatigen Reifephase in Steingutfässern, um schließlich in Handarbeit abgefüllt und mit einer einzigartigen Flaschennummer signiert zu werden.